News

B-Juniorinnen/Verbandsstaffel: FC Blau-Weiß Bellamont : SV Nufringen 4:2


 

Samstag, 23.10.2021:


Am vergangenen Samstag, den 23.10. 2021, trafen die B-Mädels des FC Bellamont auf heimischen Platz auf die Gastmannschaft der weit angereisten B-Mädels des SV Nufringen.

Von Beginn an startete der FCB gut in die Partie und übte viel Druck auf die gegnerische Mannschaft aus, sodass der SV Nufringen anfangs Probleme hatte mit dem Spiel mitzuhalten. Diese Dominanz wurde in der 2. Spielminute durch eine Flanke, die ins lange rechte Eck des Tors ging, durch Katharina Grab verstärkt und so gingen die Bellamonter verdient 1:0 in Führung.

Dank eines Freistoßes in der gegnerischen Hälfte, der auf den 2. Torpfosten geschossen wurde, war Leonie Miller in der 11. Spielminute zur richtigen Zeit an der richtigen Stelle, hob gekonnt ihren Fuß an den Ball und erhöhte somit den Spielstand der Begegnung auf 2:0.

Die erste halbe Stunde beherrschten ausschließlich die B-Juniorinnen des FCB die Partie. Danach geriet der Spielfluss ins Stocken und die Nufringer verkürzten die Führung schon bald auf 2:1.

Gleich nach Wiederanpfiff der 2. Halbzeit setzte die Gastmannschaft in den schwarzen Trikots ein weiteres Zeichen mit ihrem Anschlusstreffer zum 2:2.

Nur neun Minuten nach dem Ausgleich verwandelte Katharina Grab in der 50. Spielminute souverän einen Foulelfmeter und brachte damit die Heimelf wieder zurück ins Spielgeschehen. Kurz darauf zirkelte Leonie Miller einen wunderschönen Sonntagsschuss aus der eigenen Hälfte unter das Lattenkreuz und sicherte daraus resultierend den B-Mädels aus Bellamont den berechtigten 4:2 Sieg und die nächsten drei Punkte. Mit dem Gewinn dieses Matches kletterten die Bellamonter B-Juniorinnen verdient auf den 4. Tabellenplatz.

FC Blau-Weiß Bellamont