top of page
Fotolia_Start.jpg
News

Herren/ 1. Mannschaft: FC Blau-Weiß Bellamont : SV Winterstettenstadt​​​ 2:4


 

Sonntag, 16.04.2023:

Der FCB startete etwas verschlafen in die Partie, kam jedoch nach 10 Minuten etwas besser ins Spiel und erarbeitete sich erste Chancen. Nachdem der Schiedsrichter beiden Mannschaften einen klaren Elfmeter verwehrte, fiel Patrick Mohr erneut im Strafraum und den dieses Mal gegebenen Elfer verwandelte Lorenz Bader sicher zum 1:0. Vor dem Halbzeitpfiff hatte die Heimelf noch weitere Chancen um zu erhöhen, verpasste diese aber.

In der zweiten Halbzeit verwaltete man die Führung relativ souverän, bis man in der 70. Minute einen unnötigen Elfmeter verursachte, den Lukas Baur zum 1:1 Ausgleich verwandelte. Nach diesem Tor wendete sich das Spiel und Winterstettenstadt drückte auf den Sieg. Innerhalb von 5 Minuten drehten sie das Spiel und es stand 1:3.

Florian Uetz sorgte in der 85. Minute noch für den 2:3 Anschlusstreffer, aber diese kurze Hoffnung zerschlug der SVW kurz danach mit dem 2:4 Endstand.

Damit verpasste der FCB die Möglichkeit auf den Sprung in die Spitzengruppe und fährt nächste Woche auf ein erneut schwieriges Spiel in Erolzheim.

Kommentare


FC Blau-Weiß Bellamont

bottom of page