Pokalviertelfinale: FC Bellamont : SV Erlenmoos 3:0

Sonntag, 02.12.2018

 

 

Tore: Patrick Mohr, Uwe Martin, Fabian Metzger

 

Historischer Vereinserfolg für den FCB

 

Im Pokalviertelfinale war der SV Erlenmoos in der Schmidde-Arena zu Gast. Das Spiel brauchte eine gewisse Anlaufzeit, da beide Mannschaften mit den sturmischen Bedingungen sowie den tiefen Rasen zurecht kommen mussten. Mitte der ersten Hälfte hatte der FCB leicht spielerische Vorteile. Mit dem ersten gut herausgespielten Angriff ging der FCB mit 1:0 in Führung. Uwe Martin steckte auf Patrick Mohr durch, der den Torhüter keine Chance ließ und sicher einschob. Der FCB machte weiter Druck und erhöhte nur drei Minuten später auf 2:0. Fabian Metzger bediente mit seiner Hereingabe Denis Härle, der mustergültig auf Uwe Martin ablegt und dieser aus acht Meter einnetzte. Somit ging man verdient mit 2:0 in die Halbzeit. Nach dem Seitenwechsel schwächte sich der Gast durch die Ampelkarte selber. Der FCB war in Überzahl weiterhin die Tonangebende Mannschaft. Fabian Metzger spitzelt in der 75. Minute den Ball zum hoch verdienten 3:0 ein. In der letzten Viertelstunde gab es keine nenneswerte Aktion mehr. Somit konnten wir zum ersten Mal in der Vereingeschichte in das Pokalhalbfinale einziehen.

 

Wir bedanken uns bei allen Fans, Zuschauer, Betreuer für das Fußballjahr 2018.

Please reload

FC Blau-Weiß Bellamont

FC Blau-Weiß Bellamont

Alles zum Verein, den Abteilungen, den Mannschaften, Tabellen und Ergebnisse finden Sie auf unserer Webseite.

Facebook

Anschrift & Kontakt

FC Blau-Weiß Bellamont e.V.

Kalkäckerweg 5

88416 Bellamont

Telefon: 07358 924364

Kontaktformular

© Copyright 2019 - FC Blau-Weiß Bellamont e.V.

|

|

|