News

Herren/ Bezirkspokal: FC Blau-Weiß Bellamont – SGM TSV Warthausen/Birkenhard II 4:1


 

Sonntag, 31.07.2022:


Torschützen: 2x Uwe Martin; Simon Wohnhas; Marcel Kuhl


An einem heißen Sommertag startete unser FCB denkbar schlecht in die Partie gegen die SGM Warthausen/Birkenhard II. Der Gegner erzielte nach einer einfachen Eckballvariante in der 3. Minute, bei der unsere Hintermannschaft noch gedanklich in der Kabine war, dass 0:1. Auch sonst war der Gegner zu Beginn spritziger und gedanklich schneller als unsere Jungs. Es dauerte bis zur 16. Spielminute, als Patrick Mohr mit einer schönen Ecke unseren frisch gebackenen Capitano Simon Wohnhas fand und dieser mit einem platzierten Kopfball unhaltbar zum 1:1 ausgleichen konnte. Dieser Treffer war dann auch der Startschuss in eine gute Phase, die bis zur Pause anhielt. In der 30. Spielminute konnte Marcel Kuhl nach einer starken Hackenvorarbeit unseres Stürmers Raphael Zwerger einschieben und auf 2:1 stellen. Nach der Pause war es zunächst ein ausgeglichenes Spiel, in dem beide Mannschaften ihre Chancen bekamen. In der 61. Spielminute war es wieder Raphael Zwerger, der sich stark auf der rechten Seite durchsetzen konnte und Uwe Martin mustergültig bediente. Danach verwaltete unsere Mannschaft den Vorsprung souverän und hätte bei konsequenter Chancenverwertung sicherlich noch das ein oder andere Tor erzielen können. In der 90. Minute konnte schließlich unser Geburtstagskind Dominik Kuhl das 4:1 für unseren Routinier Uwe Martin auflegen.


Alles in allem war es nach einer sehr durchwachsenen Vorbereitung ein guter Start in die Pflichtspielrunde, auf den wir aufbauen können!


FC Blau-Weiß Bellamont