top of page
Fotolia_Start.jpg
News

Weihnachtsturnen




 

Am Mittwoch, den 21.12.2022 ging es von 15-16.30 in der Turnhalle Bellamont rund. 22 kleine Weihnachtswichtel im Alter zwischen 3 und 10 Jahren turnten was das Zeug hielt, denn jedes Kind durfte für diese Aktion in die Rolle eines Wichtels schlüpfen. Zu Beginn mussten sich die Weihnachtswichtel erst einmal aufwärmen mit einem Weihnachtsputzlied, so dass für das Weihnachtsfest dann auch alles fein herauspoliert ist. Anschließend durften die Kinder sich darin üben, ganz leise zu sein, indem sie von einem schlafenden Weihnachtsmann die Geschenke stahlen. Dann ging es in eine weihnachtliche Bewegungslandschaft über, die den kleinen Weihnachtswichtel einiges abverlangte. Hier mussten Geschenke über unterschiedliche Hindernisse und Aufbauten transportiert werden. Dabei kamen die neuen Rollbretter zum Einsatz, auf denen die Kinder die Geschenke mit viel Spaß befördern durften. Einmal war sogar ein Rentier-Sprung notwendig, um im Parkour weiterzukommen. Am Ende durfte das Geschenk, wie eben beim Weihnachtsmann auch, in einen Schornstein geworfen werden. Hier war vor allem Körperbeherrschung und Koordination an den Ringen gefragt. Da nun die Geschenke dank unserer Weihnachtswichtel verteilt waren, bildete das Hundeschlittenrennen den Abschluss einer etwas anderen Turnstunde. Nach getaner Schwerstarbeit durften sich die Weihnachtswichtel ganz am Ende mit einer kleinen Nascherei selbst belohnen. Ein herzliches Dankeschön für eine gelungene Aktion initiiert durch Heike Bühler, Johanna Weber, Melanie Nothelfer, Sarah Gaum, Sibylle Montag und Yasmin Wucherer. Die neu erworbenen und gesponserten Turngeräte und Materialien durch die Förderung „Take it“ – Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche, konnten im Weihnachtsturnen wunderbar eingesetzt werden und waren eine große Hilfe, um eine weihnachtliche Bewegungslandschaft zu imitieren.

Comments


FC Blau-Weiß Bellamont

bottom of page