Mazda-Nothelfer-Cup 2019


BELLAMONT – Der FC Blau-Weiß Bellamont richtet am Samstag, 20. Juli den 9. Mazda-Nothelfer-Cup in Form eines Blitz-Vorbereitungsturnier aus. Beginn ist um 16:00 Uhr, der Eintritt ist frei.

Gespielt wird einmal 45 Minuten, auf zwei Plätzen, in zwei dreier Gruppen mit anschließendem Platzierungsspiel und Finale.

In der Gruppe A trifft die Heimelf auf den SV Beuren und den SV Reinstetten. Der FCB spielte in der vergangen Saison eine durchwachsene Runde und erreichte den 7. Tabellenplatz, wobei in den letzten Spielen der Saison nur noch wenig Zählbares heraussprang. Highlight war das Vordringen bis ins Pokalhalbfinale, bei dem man am späteren Sieger SV Mietingen scheiterte. Der SV Reinstetten konnte mit einem starken Saisonendspurt noch den Verbleib in der Bezirksliga Riß sichern und landete letztlich auf dem 12. Tabellenplatz. Erstmalig in Bellamont zu Gast ist der SV Beuren aus dem Bezirk Bodensee. In der Abschlusstabelle der Bezirksliga wurde der dritte Platz erreicht. Spielertrainer der Allgäuer ist der ehemalige Fußballprofi Patrick Mayer (1. FC Heidenheim, FC Augsburg), der schon in der Jugend für den Verein aktiv war und seit dem letzten Jahr die Traineraufgabe übernommen hat.

In der Gruppe B treffen die Mannschaften vom SV Ellwangen, SV Steinhausen/Rottum und der TSG Bad Wurzach aufeinander. Nach dem fulminanten Aufstieg der Ellwanger gilt es sich für die Ellwanger in der Kreisliga A zu behaupten. Man darf gespannt sein zu was die junge Mannschaft in der Lage ist. Mittlerweile zum Inventar der Bezirksliga Riß gehört der SV Steinhausen/Rottum, die nach einer starken Runde mit dem 5. Tabellenplatz abschlossen. Die TSG Bad Wurzach ist ebenfalls noch in der Aufstiegseuphorie. Nach einem zweiten Tabellenplatz in der Kreisliga A1 Bodensee siegte man im Relegationsendspiel gegen den FC Lindenberg, so dass die TSG nach 4 Jahren Abstinenz wieder Bezirksliga Bodensee spielen wird.

Das Autohaus Nothelfer, welches schon seit vielen Jahren als Partner im Trikotsponsoring tätig ist, wird mit einer Mazda Präsentation vor Ort sein und für alle teilnehmenden Mannschaften einen Preis zur Verfügung stellen.

Für die Bewirtung ist während und nach dem Turnier im Vereinsheim gesorgt. INFO: Gruppe A: FC Bellamont, SV Reinstetten, SV Beuren Gruppe B: SV Ellwangen, SV Steinhausen, TSG Bad Wurzach

Spielzeit: 1 x 45 Minuten 16:00 Uhr: FC Bellamont - SV Reinstetten 16:00 Uhr: SV Ellwangen - SV Steinhausen 17:00 Uhr: FC Bellamont - SV Beuren 17:00 Uhr: SV Ellwangen - TSG Bad Wurzach 18:00 Uhr: SV Reinstetten - SV Beuren 18:00 Uhr: SV Steinhausen - TSG Bad Wurzach

19:00 Uhr: Spiel um Platz 5 (3. Platz /Gruppe A – 3. Platz /Gruppe B) 19:00 Uhr: Spiel um Platz 3 (2. Platz /Gruppe A – 2. Platz /Gruppe B) 20:00 Uhr: Finale


FC Blau-Weiß Bellamont

FC Blau-Weiß Bellamont

Alles zum Verein, den Abteilungen, den Mannschaften, Tabellen und Ergebnisse finden Sie auf unserer Webseite.

  • Instagram
  • Facebook
Sponsoren
Anschrift & Kontakt

FC Blau-Weiß Bellamont e.V.

Kalkäckerweg 5

88416 Bellamont

Telefon Vereinsheim: 07358 924364

Kontaktformular

© Copyright 2020 - FC Blau-Weiß Bellamont e.V.

|

|

|